Skip links

Teenie Bibel Schule (TBS)

Teeniebibelschule

Für alle Teenies zwischen 12 und 15 Jahren gibt es jetzt die Teeniebibelschule, kurz TBS genannt.
Die TBS findet parallel zum Gottesdienst statt. Es werden alt- und neutestamentliche Themen behandelt. Außerdem sind aktuelle Themen angesagt wie z. B. Drogen, Gewalt, Sexualität, Umgang mit Finanzen, Herausforderungen in der Schule oder Berufsfindung.

Übrigens kann hier jeder mitmachen, auch der, der mit Glauben noch nichts am Hut hat!

Der Bezug zum Alltag wird durch praktische Hilfestellungen
gegeben, aktuelle Situationen werden besprochen und persönliche Erfahrungen ausgetauscht. Auf kreative, lebensnahe Art und Weise möchte die TBS mithelfen, ein Fundament fürs Leben zu schaffen, das auf biblischen Wahrheiten und Prinzipien gegründet ist. Sie soll Hilfe in der Schule, der Familie und im Umgang mit Freunden sein. Und sie soll vor allem auch Spaß machen.

Die Teeniebibelschule endet nach zwei Jahren mit einem Abschlußzeugnis und einer feierlichen Aussendung
(ähnlich der Konfirmation).